Mint steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Es umfasst bei uns an der Schule somit die Fächer Mathematik, Informatik, Biologie, Geographie, Physik, Chemie und NWT.

In unserer Welt, die von der schnellen Entwicklung der Technik geprägt ist, sind Kompetenzen aus diesen Bereichen, besonders in der späteren Berufswelt, immer mehr gefragt. Deshalb wollen wir am Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium naturwissenschaftlich und technische interessierte Schülerinnen und Schüler unterstützen und fördern.

Besonders zu erwähnen ist in diesem Zusammenhang:

  • Ab Klasse 8 kann mit NWT (Naturwissenschaft und Technik) ein naturwissenschaftliches Profil gewählt werden.
  • Wir sind Teil des Schulversuchs Informatik. Das bedeutet, es gibt die Möglichkeit in der Oberstufe Informatik als 3-stündiges Basisfach oder auch als 5-stündiges Leistungsfach zu wählen. Voraussetzung ist dazu der 2-stündige Brückenkurs Informatik in der 10. Klasse.
  • In unserem BOGY-Programm gibt es viele Angebote aus dem MINT-Bereich wie z. B. die Coaching4Future Trucks für MINT-Berufe und Expedition Digital.
  • In der Oberstufe gibt es zusätzlich zu den verschiedenen naturwissenschaftlichen Leistungsfächern auch die Möglichkeit in Mathematik einen Vertiefungskurs zu wählen.
  • Es gibt diverse AGs im MINT-Bereich: Mathe-AG, Robotik-AG, Speed-Cubing-AG, Technik-AG.
  • Es gibt die Möglichkeit an zahlreichen Wettbewerben teilzunehmen: z.B. Pangea Wettbewerb, Käguru der Mathematik, Informatik-Biber, Jugendwettbewerb Informatik, Physik im Advent, Dierke-Wissen, …

Weitere Informationen finden Sie auch bei den einzelnen Fächern und unter BOGY.

Verantwortlich für MINT am Gauß ist Frau Peters.