Nach dem überraschend guten Abschneiden und der damit verbundenen Qualifikation des Teams GaußTech SAP beim Regionalwettbewerb der der FIRST® LEGO® League im November in St. Leon-Rot, fand am 7. Dezember 2013 in München das "Semi Final Central Europe Middle" statt. Erneut konnte das im Altersvergleich zu anderen Qualifikanten sehr junge Team in den verschiedenen Disziplinen zu dem diesjährigen Thema "Nature´s Fury - Vorbereiten, Reagieren, Retten." unter Beweisstellen, was es in den vergangenen Monaten erarbeitet hat.

Auch im Halbfinale konnte die Mannschaft des Hockenheimer Gauß-Gymnasiums überraschen und setzte sich im Finale der Disziplin "Robot-Game" knapp, aber durchaus verdient, den ersten Platz und erhielt dafür den erträumten Pokal. Mit der erreichten Punktzahl gehörten die GaußTechs in dieser Disziplin europaweit zu den besten Teams.

SAP FLLSAP FLL München - GaußTECH SAP

In der Gesamtwertung reichte es für einen guten 11. Platz - in Anbetracht der hohen Leistungsdichte ein tolles Ergebnis für die jungen Hockenheimer und ihre Coaches, auf das Sie mit Recht stolz sein können.

Neben diesem Erfolg verbrachte die Mannschaft mit Betreuern und Fans auch noch ein abwechslungsreiches Wochenende in der bayrischen Landeshauptstadt - ein verdienter Lohn für den Fleiß der vergangenen Monate.

Autoren: Thorben Zirkel, Petra Zirkel;
Bilder: Frau Senger