Das Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium führt in acht Schuljahren zur allgemeinen Hochschulreife und damit zur Berechtigung, jeden Berufs- oder Studiengang aufnehmen zu können.

Wir bieten im kommenden Schuljahr, sofern die Mindestgruppengrößen von 16 Schülern erreicht werden, drei Profile an:

  • ein sprachliches Profil (SP)
    mit drei Fremdsprachen als Kernfächer:
    • Englisch (ab Kl. 5), wahlweise Französisch oder Latein (ab Kl. 6), Spanisch (ab Kl. 8).
  • ein naturwissenschaftliches Profil (NP)
    mit zwei Fremdsprachen und NWT als Kernfächer:
    • Englisch (ab Kl. 5) und wahlweise Französisch oder Latein (ab Kl. 6).
    • Ab Klasse 8 haben Schüler/innen, die dieses Profil wählen, dann das Fach NWT (Naturwissenschaft und Technik) als Kernfach.
  • ein Musikprofil (MP)
    mit zwei Fremdsprachen und Musik als Kernfächer:
    • Englisch (ab Kl. 5) und wahlweise Französisch oder Latein (ab Kl. 6).
    • Ab Klasse 8 haben Schüler/innen, die dieses Profil wählen, dann das Fach Musik als Kernfach.

 

In der gymnasialen Oberstufe (in G8 Klassen 11->J1  und 12->J2) wird das Klassenprinzip durch das Kurssystem ersetzt, in dem der Schüler / die Schülerin sich neu orientieren kann.

Wir sind gehalten darauf hinzuweisen, dass die Schule erst nach Abschluss des Anmeldeverfahrens die endgültige Aufnahme bestätigen kann.