Im Schuljahr 2018/2019 wurden folgende Schülersprecher/innen gewählt:

  • Louis Blaser
  • Paulina Lauer
  • Felicia Grätsch

Bei Fragen zur Schülermitverantwortung wendet Euch bitte direkt an die Schülersprecher/innen oder an die folgenden Stufensprecher/innnen.

Oberstufensprecher: Vincent Grätsch, Jannica Schütz
Stufensprecher J1: Louis Blaser, Feleicia Grätsch
Stufensprecher J2: Benno Lerch, Jannica Schütz
Mittelstufensprecher: Gabriel Georges, Cheyenne Albanese
Unterstufensprecherinnen: Julia Dumitru, Lena Föhrenbach

Verbindungslehrer/innen: Frau Aschbacher, Frau Decker

Liste aller Klassensprecher - SJ 2018/2019

 


 

  1. SMV Sitzung – Protokoll Nr. 1

 

Datum: Donnerstag/ 27.09.18 / 11:35 – 12:25 Uhr

Anwesend: Schülersprecher (Louis Blaser, Paulina Lauer, Felicia Grätsch)

    Verbindungslehrer (Frau Decker, Frau Aschbacher)

Thema: Wahlen für:

  • Protokollanten Amelie Hauser (J2), Stefani Stepanovic (J2)
  • Unterstufensprecher Julia (6b), Lena (6a)
  • Mittelstufensprecher Gabriel Georges (9b), Cheyenne Albanese (8b)
  • Oberstufensprecher Vincent Grätsch (J2), Jannica Schütz (J2)
  • Kassenwart Alessio Roth (J2), Anna-Lena Behsler (J2)
  • Schulkonferenz: Felicia Grätsch, Paulina Lauer, Marlene Bormann

Stellvertreter: Amelie Hauser, Selina Giebel, Alper Adanir

   

    Termine:

  • 12.10.18 Kleidertauschparty (mit anschließendem Vortrag)
  • 23.11.18 Gaußvent
  • 28.11.18 Welt-AIDS-Tag
  • 06.12.18 Nikolausaction

 

 

 

 

Aktionen dieses Schuljahr

 

Weihnachten im Schuhkarton:

 

Am 15.11.2018 wurden ca. 80 Kartons für die Spendenaktion "Weihnachten im Schuhkarton" abgegeben.

Schüler aller Klassen befüllten diese Kartons für je einen Jungen und ein Mädchen mit allerlei Kleinigkeiten, wie Spielzeug oder Zahnbürsten, etc. Diese werden nun an Drittländer geschickt, in welchen sich Familien keine Geschenke für ihre Kinder an Weihnachten leisten können, damit diese Kinder sich dort auch an Weihnachten freuen können.

Schön verpackt und bekleckt wurden sie dann von der Organisation "Geschenke der Hoffnung" abgeholt und in die jeweiligen Länder geschickt.


 

Welt AIDS Tag 2018:

 

Wer am Mittwoch, den 28. November 2018 in das Carl-Friedrich-Gauß Gymnasium kam, wurde mit zahlreichen bunten Plakaten begrüßt, welche auf den Welt-Aids-Tag an diesem Tag hinwiesen. Seit 1988 wird jährlich am 01.Dezember daran erinnert, dass der HI-Virus noch nicht besiegt ist und an vielen Schulen oder Orten in Deutschland wird mit Infoständen oder dem Verkaufen der Aids-Schleifen als Solidaritätssymbol an die Erkrankten gedacht.

Der SMV lag es besonders am Herzen, die Schüler über HIV und Aids aufzuklären, da sehr viele gar nicht genau wussten, was die Krankheit überhaupt bedeutet oder wie man sich anstecken kann. Deshalb waren im Schulgebäude drei Stände aufgebaut, an welchen die Schüler und Schülerinnen sich Infomaterial besorgen oder rote Schleifen kaufen konnten. Außerdem ging das SMV-Team durch die Klassen, um wirklich alle Schüler aufzuklären. Der gesamte Erlös geht dabei an die Aids-Hilfe Heidelberg. Außerdem sollte Allen klar gemacht werden, dass Menschen mit dem HI-Virus ganz normale Menschen sind, mit denen man normal zusammenleben kann. Der Aufruf galt also besonders der Toleranz gegenüber Aids-Kranken und Solidarität.

Die Aktion wurde ein voller Erfolg, da sowohl Schüler, als auch Lehrer, sehr viele Schleifen kauften.


 

 

Nikolaus-Aktion 2018:

 

Die letzjährig eingeführte Nikolaus-Aktion, bei welcher alle Schüler der Klassen, die sich im Vorraus angemeldet hatten, Schoko-Nikoläuse umsonst erhielten, kam abermal sehr gut an

Die Klassen schrieben auf ausgeteilte Sterne klassenintern für jeweils einen anderen Schüler eine nette Nachricht auf den Stern. Diese wurden dann auf die Nikolaus-Paket geklebt.

Am 06.12 dann liefen Nikoläuse in den Klassen umher, um die Schoko-Nikoläuse mit den Botschaften auszuteilen.